Ananas-Rahm-Eis

  0.5cn Ananas
   Etwas Orangensaft
  50g Zucker nach Beliebendie Hälfte mehr
  4dl Sahne
  2 Eiweiss zu Schneegeschlagen
   Kandierte Kirschen
 
Eventuell:  Himbeermark leicht gesüsst



Zubereitung:
Ananasstücke mit Orangensaft im Mixer pürieren, Zucker, geschlagene
Sahne und Eischnee darunterziehen. Diese Creme in eine Eisschale, die
kalt ausgespült wurde, füllen. Mindestens 3 Std. im Tiefkühlfach des
Kühlschrankes gefrieren lassen.

Fertiges Eis mit Ananasstückchen und mit roten kandierten Kirschen
garnieren, evtl. mit frischem, leicht gesüsstem Himbeermark servieren.

* Quelle: -Nach Südwest-Text/10.12.95 Kathrin Rüegg und W.
O. Feisst präsentieren "Festliches Menü"
Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 30.01.1996

Stichworte: Süssspeise, Eis, Ananas, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Stracciatella auf Obst
Erdbeeren in Würfel schneiden. Kiwi schälen, in Scheiben schneiden, dann würfeln. Früchte locker miteinander vermischen, ...
Stracciatella-Eis
Grundzubereitung 1. Die Schokolade in Stücke brechen und mit der Milch und 100 g Sahne im heissen Wasserbad erwärmen, ...
Stracciatella-Eis
Weiße Schokolade und Sahne in einem Topf unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Anschließe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe