Angeldorsch Mit Senfsauce Und Lauchzwiebeln

  1 Dorsch ca. 1,5 kg
  16 Kartoffeln festkochend
  2 Lauchzwiebel
  1 Suppengemüse hell
  300ml Fischfond
  100ml Weißwein trocken
  2 Dijonsenf
  100g Butter
  100g Creme fraîche
   Lorbeer, Wacholder
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
 
Erfasst Am 03.06.1999 Von:  Herbert Schmitt Das!



Zubereitung:
Den Dorsch filieren und in vier gleichgroße Stücke schneiden. Das
Suppengrün putzen und würfeln. Die Lauchzwiebeln säubern und
halbieren.

Für die Sauce zunächst den Weißwein auf ein Drittel reduzieren.
Den Fischfond zugeben und wiederum auf circa ein Drittel reduzieren.
Die Creme fraîche und den Senf einrühren, aufkochen lassen. Mit
Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren die Hälfte der
Butter einmixen. Das Suppengrün in wenig Butter anschwitzen, mit
etwas Fischfond ablöschen und die Gewürze zugeben.

Den Fisch mit der Hautseite nach unten einlegen, salzen und im
geschlossenem Topf bei kleiner Hitze circa 5 Minuten pochieren. Die
Lauchzwiebeln in der Sauce 3 Minuten ziehen lassen, herausnehmen und
kurze Zeit warmstellen.

Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen und anschließend in
etwas Butter anschwitzen. Den Dorsch zusammen mit den Lauchzwiebeln,
den Kartoffeln und der Sauce auf einem warmen Teller anrichten.
Sofort servieren.





:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Herbert Schmitt



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Altüberlieferte Fleischbrühe
Die Knochen und das Fleisch in einen Topf legen, soviel Wasser angiessen dass es knapp bedeckt ist, langsam aufkochen un ...
Altwiener Erdäpfelsuppe
Zwiebel schälen, fein schneiden. Champignons waschen, in gleich grosse Stücke schneiden. Erdäpfel schälen, in 1 cm-Würfe ...
Altwiener Heurigenbraten
Die Semmeln in lauwarmen Wasser einweichen. Die Zwiebel im Öl goldbraun rösten. Faschiertes Fleisch, die gut ausgedrück ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe