Chili-Äpfel

  4 Äpfel (Boskop, Elstar oder Golden Delicious)
  3tb Walnuss- oder Erdnussöl (evtl. mehr)
  4tb Zucker
  0.5ts Zerkleinerte Chilischoten (getrocknet)



Zubereitung:
Ein wirklich verblueffendes Dessert: im Ofen gebackene Äpfel, die mit
Chili geschärft und mit Zucker gesüsst sind. Dazu gehört gut
gekühlte, steif geschlagene Sahne, welche die Schärfe besänftigt!
Die Äpfel quer zum Stiel halbieren, mit der Schnittfläche nach oben
in eine mit Öl ausgestrichene feuerfeste Backform setzen. Die
Schnittfläche mit Zucker bestreuen, gleichmässig Chili darüber
streuen und schliesslich alles mit dem duftenden Öl beträufeln.

Bei 200 Grad Celsius etwa 15 bis 20 Minuten im vorgeheizten Backofen
backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelkuchen mit Sahneguss
Aus den angegebenen Zutaten einen festen Teig kneten. In Folie einwickeln, 1/2 Std. in den Kühlschrank stellen. Backofe ...
Apfelkuchen mit Schmantguss
Milch etwas erwärmen. Hefe u. 1/2 TL Zucker in der Hälfte der Milch glatt rühren. Zugedeckt an einem warmen Ort gehen la ...
Apfelkuchen mit Vanille-Schmand
1. Äpfel schälen und die Kerngehäuse herausstechen. Äpfel in Ringe schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. 2. Fett, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe