Chili-Paprika-Rahmsuppe

  250g Gemüsezwiebeln
  500g Rote Paprikaschoten
  1 Knoblauchzehe
  1 Rote Pfefferschote
  30g Butter
  1tb Paprikapulver (edelsüß)
  0.125l Weißwein
  500ml Gemüsebrühe
  200ml Schlagsahne
   Salz
  4 Scheib. Durchwachsener Speck
  1tb Öl
  0.5bn Schnittlauch



Zubereitung:
1. Zwiebeln pellen und würfeln, Paprika vierteln, entkernen und grob
stückeln. Knoblauch pellen und in Scheiben schneiden. Pfefferschote
halbieren, entkernen und würfeln.

2. Butter in einem Topf schmelzen, die vorbereiteten Zutaten darin
glasig dünsten, mit Paprikapulver bestäuben und mit Weisswein
ablöschen.

3. Mit Brühe und Sahne auffüllen, mit Salz würzen und zugedeckt 30
Min. kochen. Speck in einer Pfanne mit dem Öl knusprig braten,
auskühlen lassen und in Stücke brechen. Schnittlauch in Röllchen
schneiden.

4. Die Suppe mit dem Schneidstab oder im Mixer fein pürieren und mit
Speckstücken und Schnittlauch bestreut servieren.

TIPP: Falls Sie Ihre Suppe noch etwas andicken möchten, können Sie
hier den #Mehl-Trick- verwenden: Dazu bei Bedarf 1 El Butter mit 1
El Mehl verkneten, flöckchenweise in die heisse Suppe rühren und
danach einige Minuten köcheln lassen.

:Nährwerte
:Fett in g: 19
:Kohlenhydrate in g: 5
:kcal: 213

:Zubereitungszeit
:40 min



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelrahmsuppe mit fünf Einlagen
Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen - abseihen - und im Mixer mit Brühe aufmixen. In einen Topf geben, Sahne dazu g ...
Kartoffel-Rauken-Salat mit grünem Spargel
Kartoffeln schälen und in Salzwasser etwa 15 Minuten kochen. Sie dürfen nicht zu weich werden. Spargel waschen und am un ...
Kartoffel-Ravioli mit Blutwurst und Gemüse
Die Kartoffeln in der Schale in Salzwasser kochen, gut abdämpfen, pellen und noch lauwarm durch die Kartoffelpresse in e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe