Chinakohl mit Grünkernkruste

  750g Chinakohl
   Salzwasser
  125g Schlagsahne
  100g Grünkern grob geschrotet
  1 Knoblauchzehe
  80g Goudakäse
  1 Bd. Petersilie Salz und Pfeffer
  0.125l Gemüsebrühe



Zubereitung:
Aus dem Chinakohl Strunk herausschneiden. Kohlhälften in Salzwasser
abtropfen lassen, mit der Schnittfläche nach unten in eine ofenfeste,
gefettete Form legen. Schlagsahne erhitzen, Grob geschroteten
Grünkern zugeben, einmal aufkochen und etwa 30 Min. nachquellen
lassen.

Knoblauchzehe zerdrücken, Goudakäse reiben, Petersilie
kleinschneiden. Den Knoblauch, den Käse und die Petersilie unter den
Grünkern rühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Grünkernmasse auf
den Kohl geben, Gemüsebrühe zugiessen. Die Form im Backofen bei 220
GradC ca. 20-30 Min. überbacken.

* Pro Portion ca. 260 kcal *

* Quelle: ARD/ZDF 20.07.94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62

Erfasser:

Datum: 22.02.1995

Stichworte: Gemüse, Gratin, Chinakohl, Grünkern, Fleischlos,
P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schmandhering
Rahm mit Lorbeerblättern, Wacholderbeeren und Zwiebeln vermischen und über Nacht ziehen lassen. Die Heringe entgräten un ...
Schmandhering ostreussisch
Den Hering 24 Stunden in Wasser und Essig einlegen (kühl lagern). Schmand und Joghurt mischen. Die Zwiebeln in ...
Schmandkartoffeln mit Schinkerl
Kartoffeln in Würfel schneiden, im Wasser mit Salz ankochen und 10 Minuten fortkochen. Schmand dazugeben und die Kartoff ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe