Chinakohlrouladen mit Buchweizen

  1tb Kürbiskerne
  2tb Frischkäse (60g) körnig
  3ts Tomatenmark
  200g Grünkohl grosse Blätter
   Petersilie
   Salz, Essig
  1 Tas. Gemüse-Hefebrühe
  1 Lauchzwiebel
  125g Champignons
  1sm Peperoni scharf
  5tb Buchweizen 50g Ganzkorn
   Pfeffer schwarz, frisch



Zubereitung:
1. Wasser mit Salz und einem Schuss
Kohlblätter knapp 1 Min. kochen, mit einer Schaumkelle herausnehmen
und abtropfen lassen.
2. Halben Bund Petersilie und die Kürbiskerne hacken und mit dem
Frischkäse und Tomatenmark verrühren. Kräftig mit etwas geriebener
Zitronenschale, Paprika und Salz würzen nach Belieben.
Für 2 bis 3 Rouladen die Kohlblätter überlappend aufeinanderlegen
und die Paste draufstreichen. Blätter aufrollen und eventuell mit
einem Faden umwickeln.
3. Bratpfanne erhitzen, mit Öl einpinseln und die Rouladen rundum
anbraten. Halbe Tasse Brühe dazugiessen und abgedeckt 20 Minuten bei
geringer Hitze schmoren. Zuviel Flüssigkeit zum Schluss offen
verdampfen lassen.
4. Lauchzwiebel in Ringe schneiden, Champignons kleinschneiden,
Peperoni hacken. Einen Topf erhitzen und den Buchweizen kurz ohne
Fett anrösten. Champignons und Zwiebelringe nach 1 Min. zufügen und
kurz mitbraten. Restliche Brühe zugiessen und bei geringer Hitze 15
Min. garen, zwischendurch umrühren und ev. etwas Wasser zugeben.
5. Buchweizen-Gemüse mit Pfeffer würzen und mit den Rouladen auf
einen Teller geben. Mit der restlichen Petersilie bestreuen.

Fettgehalt pro Portion ca. 13 Gramm.

* Quelle: Brigitte Extra, 2/96 Erfasst: Rolf Wilhelm

Erfasser: Rolf

Datum: 12.07.1996

Stichworte: Gemüse, Vegetarisch, Fettarm, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quitten-Marmelade
Quitten mit einem Tuch abreiben, um den Flaum zu entfernen. Früchte unter kaltem Wasser gründlich bürsten. Abtropfen las ...
Quittenmarmelade mit Orangen
Die Quittenviertel mit dem Wasser und dem Orangensaft in einen flachen Topf geben und 30 bis 45 Minuten leicht köche ...
Quitten-Marzipankugeln
Alle Zutaten zuerst mit den Knethaken des Handrührers, danach mit den Händen zu einer glatten Masse verkneten. Etwa 45 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe