Crepes in Pfirsichcaramel

  150g Mehl
  1 Ei
  1 Eigelb
  1ts Öl
  1ts Zucker
  0.5 Tas. Milch
  1ts Butterschmalz
 
Pfirsichcaramel: 1tb Butter
  2tb Zucker
  1 Orange die Schale davon
  1 Tas. Pfirsichsaft
  1.5 Pfirsiche
  1 Zitrone den Saft davon
  2tb Pfirsichlikör
  2tb Walnüsse gehackt



Zubereitung:
Aus Mehl, Ei, Eigelb, Milch und Öl wird ein geschmeidiger Backteig
hergestellt. Von diesem Teig werden in einer kleinen Pfanne mit etwas
Butterschmalz ganz dünne, helle Crepes ausgebacken.

Butter in einer Pfanne erhitzen, Zucker hinzugeben und das ganze
caramelisieren lassen. Mit Pfirsichsaft aufgiessen, abgeriebene
Orangenschale und Zitronensaft dazugeben und kurz durchkochen. In
dieses Pfirsichbad kommen die zusammengelegten Crepes. Die
Pfirsichstücke sowie den Pfirsichlikör dazugeben und alles noch
einmal kurze Zeit erhitzen.

Zum Schluss werden die Crepes mit gehackten Walnüssen bestreut.

* Quelle: SAT.1 Text 18.10.94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62

Erfasser: Arthur

Datum: 30.01.1996

Stichworte: Backen, Pikant, Crepe, Pfirsich, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pflaumentorte
Gewaschene Pflaumen bis zum Stein einschneiden, den Stein entfernen, Hälften nochmals einschneiden. Fett, Zucker, Vanill ...
Pflaumen-Torte
1. Butter, 50 g Zucker und Salz cremig rühren. Ei darunterrühren. Mehl und Backpulver mischen, portionsweise kurz unterr ...
Pflaumentorte mit Baiserhaube
Fett, Zucker, Eier, Vanilleextrakt und Rum schaumig rühren. Kartoffelmehl, Mehl und Backpulver mischen und unte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe