Crostini mit Hühnerlebercreme

  300g Hühnerleber
  5 Wacholderbeeren, zerdrückt
  1 Lorbeerblatt
  1sm Bund Oregano oder Majoran
  4tb Rote Bete Saft
  3tb Rotweinessig
  1 Schalotte
  50g Butter
  3tb Rapsöl
   Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
  1ts Abgeriebene Zitronenschale
  1tb Kapern (evtl. mehr)
  20 Scheib. Stangenweißbrot



Zubereitung:
Hühnerleber mit den Wacholderbeeren und Oregano bestreuen, Pfeffer
darübermahlen, Lorbeerblatt unter die Leberwürfel mischen.
Rotweinessig, rote Bete-Saft und Balsamico darüber giessen. Zugedeckt
4-5 Stunden durchziehen lassen. Leberwürfel herausnehmen, trocken
tupfen und Marinade durch ein Sieb giessen. Butter und Rapsöl
erhitzen. Schalottenwürfel mit der Leber in Butter-Öl-Mischung 6 Min.
braten, aus der Pfanne nehmen. Die Marinade angiessen und 10 Min. bei
schwacher Hitze einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer würzen.

Die gebratenen Leberwürfel mit der reduzierten Marinade, Kapern und
Zitronenschale zusammen fein mixen. Die Brotscheiben goldbraun rösten
oder toasten und mit der Lebercreme bestreichen.

Tipp: Dazu passt ein Spinatsalat mit Senf-Vinaigrette. Achten Sie
darauf, dass Sie zarten, jungen Spinat dafür bekommen.

Es ist wichtig, die Leber später erst später zu salzen, sonst wird
Sie hart.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spekulatius u. Info
Die Margarine in einem Topf zerlassen und schaumig schlagen. Den Topf vom Herd nehmen. Die Eier zugeben, das Mehl hi ...
Spekulatius.
1/2 Pfund Butter, 1/2 Pfund Zucker, 1 Pfund Mehl und 2 ganze Eier werden auf einem Backbrett mit einem Päckchen Dr. Ötke ...
Spekulatiuscreme im Bitter-Schokoladenmantel mit Frucht...
150 ml Milch aufkochen, das Spekulatiusgewürz beigeben und darin ziehen lassen. Dann die Spekulatiusmilch durch ein Sieb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe