Curry-Dill-Sauce

  6 bis 8 Stiele Dillblüten
  8tb Öl
  4ts Currypulver (mittelscharf)
  4tb Zitronensaft
  2ts brauner Zucker
   salz



Zubereitung:
Die Dillblueten von den Stielen lösen und fein hacken. Das Öl mit dem
Currypulver verrühren. Dillblueten und Zitronensaft unterrühren. mit
Zucker und Salz würzen. Die Sauce auf die Zucchinischeiben (siehe
vorheriges Rezept) geben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bechamelkartoffeln
Speck und Zwiebeln fein würfeln, mit Milch, Sahne und Brühe in eine Auflaufform geben. Mehl und Margarine verknoten, in ...
Béchamelkartoffeln
Kartoffeln mit der Schale garen, danach pellen, abkühlen lassen, in Scheiben schneiden. Speck in kleine Würfel schneiden ...
Berberitzenreis
Berberitzen zehn Minuten in warmem Wasser einweichen, abtropfen und in einer Pfanne mit heissen Butterschmalz kurz anbra ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe