Apfelbeignets

  4 Äpfel (Cox Orange)
  150g Mehl
  250ml Milch
  3 Eigelb
  1 Spur Salz
  3 Eiweiss
 
Ausserdem:  Butterschmalz zum Fritieren
   Zucker
   Zimt



Zubereitung:
Äpfel schälen. Kerngehäuse ausstechen. Äpfel in Ringe schneiden.

Mehl, Milch, Eigelb, Salz verrühren. Zugedeckt 20 Minuten quellen
lassen.

Eiweiss steif schlagen und unterheben. Die Apfelscheiben in den Teig
tauchen.

In heissem Butterschmalz (175 Grad) goldgelb ausbacken. Im Zucker- und
Zimtgemisch wenden.

* Quelle: -Gala, Heft ?? -Rezepte von Peter Fricke
-Erfasst von Karin Förg -2:2480/3508.2 19.12.94

Erfasser: Karin

Datum: 24.01.1995

Stichworte: Dessert, Obst, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kiwano-Joghurt-Creme
Rahmjoghurt, Quark und Puderzucker glatt rühren. Von der Kiwano das Fruchtfleisch ausschaben und Kokossirup unterrühren. ...
Kiwibeignets
Mehl mit Backpulver mischen, in der Mitte eine Vertiefung machen. Eier mit Milch verquirlen, in die Vertiefung geben ...
Kiwi-Eis
Sämtliche Zutaten miteinander pürieren und in den laufenden Eisbereiter füllen. 20-30 Minuten rühren. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe