Currypulver

  4tb Koriandersamen
  2tb Kreuzkümmelsamen
  3 Kardamom-Kapseln
  3 Nelken, ganz
  1 Zimtstange
  10 Curryblätter
  3 Zitronengras
  1 geh. TL schwarze Pfefferkörner
  1tb Gelbwurzelpulver



Zubereitung:
Curry ist ein ganz besonderes Gewürz. Das, was wir als Currypulver
kennen, ist nicht das Gewürz einer einzigen Pflanze, sondern eine
Mischung aus wenigstens einem halben Dutzend, manchmal sogar mehr als
dreissig Gewürzen. Abgeleitet wird der Begriff von dem tamilischen
Wort für Sosse: "Kari". Ursprungsland der Gewürzmischung ist Indien,
von dort aus verbreitete sie sich in ganz Asien.

Koriander, Kardamom (Kapseln aufbrechen), Nelken, Zimt, Curry-blätter,
Zitronengras und Pfeffer werden in einer flachen fettfreien Pfanne
unter ständigem Rühren geröstet.

Dann werden Senf und Kreuzkümmel hinzugefügt und mitgeröstet - der
Koriander sollte leicht gebräunt, der Kreuzkümmel nicht zu dunkel
sein. Die Mischung wird anschliessend gemahlen oder gestossen (z. B.
mithilfe einer Handkaffeemühle). Zum Schluss das Gelbwurzel-Pulver
untermischen und nach dem Abkühlen in eine luftdichte Dose oder
Flasche abfüllen.

http://www.wdr5.de/neugier/beitrag.phtml?zeige_datum 03-07-01&send
ung_id=57&beitrag_id=30088



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalifornischer Orangenreis mit Garnelen
Zwiebeln schälen und fein hacken. Drei Eszlöffel Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Wasser ...
Kalio
Das Fleisch mit der Hälfte der zerstossenen Gewürze vermengen und eine Stunde ziehen lassen. Die Kokosnussmischung ( ...
Kalmar mit Chilies
Den Kalmar in ca. 4x4 cm grosse Stücke schneiden. Die Stücke auf einer Seite kreuzweise dünn einschneiden. Zwiebel schä ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe