Dalmatinischer Linsensalat

  250g Linsen
  1 Saurer Apfel
  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe nach Belieben
  2 Sardellen
  4tb Öl
   Essig
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Linsen einweichen und in leicht gesalzenem Wasser garen, aber nicht zu
weich kochen, abseihen. Äpfel schälen und würfeln, Zwiebel,
Knoblauch und Sardellen fein hacken, die Zutaten mit den Linsen
vermengen, mit Öl und Essig anmachen, mit Salz und Pfeffer
abschmecken. Den Salat gut durchziehen lassen.

Zu Rühreiern oder duftigen Omeletts reichen.

* Quelle: Roland Gööck, Die bürgerliche rustikale
Küche der Länder Europas. Heyne, 1984
ISBN 3-453-40379-7
** Abgetippt: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 - 9.07.94

Erfasser: Ulli

Datum: 05.08.1994

Stichworte: Salat, Kalt, Linsen, Fisch, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierte Makrelenfilets mit Minze und Limone
Die Makrelen filetieren (lässt man am besten schon vom Fischhändler machen), die Haut aber dranlassen. Den Fischfond auf ...
Marinierte Meeresfrüchte
1. Tintenfischtuben waschen und in dünne Ringe schneiden. In kochendem Salzwasser knapp 1 Minute garen. Sofort abschreck ...
Marinierte Paprika (Peperoni arrostiti in insalata)
Die ganzen Schoten auf ein mit Alufolie belegtes Blech legen und unter dem Backofengrill unter Wenden garen, bis die Hau ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe