Apfelbrot

  750g geschnitzelte Äpfel
  250g Rosinen
  250g Zucker
  125g Haselnüsse
  1tb Kakao
  0.5 Msp. Lebkuchengewürz
  1sm Zimt
  3tb Schnaps
  500g Mehl
  1.5 Becher Backpulver



Zubereitung:
Alles ausser Mehl und Backpulver mischen und eine Nacht stehen lassen.
Dann beide Zutaten untermischen, Laibe formen und bei 180 Grad ca 1,5 h
backen.
Nach einer Stunde mit Alufolie abdecken.

Ihr könnt die Teile auch einfrieren und dann länger aufheben.

Variation:
Vermischt mit den üblichen Zutaten lässt sich auch sehr gut
Schnitzbrot (Früchtebrot für Nordlichter) daraus machen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbis-Orangen-Ingwer-Marmelade
Kürbisfleisch von den Kernen und Fäden befreien und in kleine Wzerfel schneiden. Orangen abwaschen und die Schale in fei ...
Kürbispfannkuchen mit Apfelkompott
Kürbis in grobe Würfel schneiden und mit wenig Wasser (ca. 50 ml) zugedeckt ca. 20 Minuten weich kochen, dann im offenen ...
Kürbis-Puffer
Kürbis halbieren, die Kerne mit einem Esslöffel herausschaben. Kürbishälften noch mal halbieren und die Schale mit einem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe