Apfelbrot I

 
Füllung: 750g geschnitzelte Äpfel
  250g Rosinen
  250g Zucker
  125g Haselnüsse
  1tb Kakao
  0.5 Msp. Lebkuchengewürz
  1ts Zimt
  3tb Schnaps
 
Teig: 500g Mehl
  1.5 Pck. Backpulver



Zubereitung:
Alle Zutaten für die Füllung mischen und eine Nacht stehen lassen.
Anschliessend diese Masse mit Mehl und Backpulver mischen, 2 Laibe formen
und bei 180 Grad 1,5 h backen. Nach einer Stunde mit Alufolie abdecken.

Ihr könnt die Teile auch einfrieren und dann länger aufheben.

Variation:

Vermischt mit den üblichen Zutaten lässt sich auch sehr gut Schnitzbrot
(Früchtebrot für Nordlichter) daraus machen.

** Aus der Sammlung vor Adreas Kohout
Maus Netz: Andreas Kohout @ M4
InterNET: Shanee@rabbit.abg.sub.org

Erfasser: Andy

Datum: 14.12.1993

Stichworte: Brot, Äpfel, News



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Altwiener Batzerlgugelhupf
Aus den Zutaten einen Germteig bereiten. Der Teig wird gedrittelt. Aus jedem der Drittel formt man möglichst kleine B ...
Altwiener Topfenkuchen
Aus Mehl, Butter, Eier, Backpulver und Vanillezucker einen Mürbteig kneten und dann kaltstellen. Für die Fülle Butter ...
Alu Paratha (Fladenbrot mit würziger Kartoffelfüllung)
Den Teig wie im Rezept für parathas ansetzen und ruhen lassen. Die Kartoffeln weichkochen, unter kaltem Wasser abspüle ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe