Apfelcharlotte

  4 Milchbrötchen
  125g Butter
  1kg Äpfel
  2tb Zucker
  2tb Rosinen
  1tb Rum
   Zimt (etwas)
  0.5 Zitrone den Saft davon



Zubereitung:
Hälfte der Butter zerlassen, Brötchen in Scheiben schneiden und mit
der Butter beträufeln. Äpfel schälen und grob raspeln. Mit Zucker,
Zimt, Rum, Zitronensaft und Rosinen in der restlichen Butter dünsten.
Eine gefettete Auflaufform mit der Hälfte der Brötchen auslegen.
Apfelmasse darauf verteilen und mit Brötchen bedecken. Im Ofen bei
180 GradC ca. 45 Minuten backen.

* Quelle: Nach hessentext 29.04.95
Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 21.06.1995

Stichworte: Süssspeise, Warm, Apfel, Brötchen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Limonenparfait
Die Limonen waschen, abtrocknen und die Schale abreiben (aufheben). Anschliessend den Saft auspressen und mit Zucker ...
Lindenbluetenparfait
Die Lindenblueten mit dem heissen Wasser überbrühen und zugedeckt 20 Minuten ziehen lassen. Durch ein Tuch passieren ...
Lindenblueten-Weincreme mit Beeren
(*) frische Lindenblueten, falls getrocknet etwa 2/3 der Menge nehmen. Den Wein mit den Lindenblueten aufkochen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe