Apfelcreme

  4 Blatt weisse Gelatine
  4 Eier
  100g Zucker
  1 Spur Salz
  0.5 Zitrone
  100ml Apfelsaft
  100g Schlagsahne



Zubereitung:
Gelatine einweichen. Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Salz schaumig
schlagen. Zitrone auspressen. Saft mit Apfelsaft unterrühren.
Gelatine ausdrücken, auflösen, zur Creme geben. Kalt stellen, bis
sie zu gelieren beginnt. Eiweiss und Schlagsahne getrennt steif
schlagen, beides unter die Creme heben. 1 Std. kalt stellen.
Pro Portion ca. 280 kcal/1170 kJ

* Quelle: Nach ARD/ZDF 21.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Fri, 10 Feb 1995

Erfasser: Ulli

Datum: 05.04.1995

Stichworte: Süssspeise, Kalt, Apfel, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feine Cranberrycreme
Früchte mit Zucker, Orangenschale und -saft, Zimtstange und Wein ankochen und fortkochen, bis die Cranberries aufgeplatz ...
Feine Cremespeise mit
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Crème fraîche, Joghurt, Zitronensaft und Zucker mit dem Handrührgerät verrühren. G ...
Feine Cremespeise mit Himbeersauce
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Crème fraîche, Joghurt, Zitronensaft und Zucker mit dem Handrührgerät verrühren. G ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe