Apfelcreme

  4 Blatt weisse Gelatine
  4 Eier
  100g Zucker
  1 Spur Salz
  0.5 Zitrone
  100ml Apfelsaft
  100g Schlagsahne



Zubereitung:
Gelatine einweichen. Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Salz schaumig
schlagen. Zitrone auspressen. Saft mit Apfelsaft unterrühren.
Gelatine ausdrücken, auflösen, zur Creme geben. Kalt stellen, bis
sie zu gelieren beginnt. Eiweiss und Schlagsahne getrennt steif
schlagen, beides unter die Creme heben. 1 Std. kalt stellen.
Pro Portion ca. 280 kcal/1170 kJ

* Quelle: Nach ARD/ZDF 21.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Fri, 10 Feb 1995

Erfasser: Ulli

Datum: 05.04.1995

Stichworte: Süssspeise, Kalt, Apfel, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brennnesselspinat mit pochierten Eiern auf Kartoffelpüree
Zum Pflücken der Brennnesseln sollte man sich Handschuhe überstreifen, denn auch die zarten jungen Spitzen können ganz s ...
Bretonischer Pflaumen-Far
(Far, fars, farz: bretonisch, für Eierkuchen, in der Auflaufform gebacken) Die Backpflaumen mit Rum übergiessen ...
Brik a'l öuf mit Harrisa-Mayonnaise
Die Kartoffeln schälen, in grosse Stücke schneiden und in Salzwasser garen. Wenn sie weich sind, abgiessen und den Topf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe