Dinkel-Windbeutel mit Basilikum-Frischkäse

  250ml Wasser
   Salz
  50g Butte4
  150g Dinkelmehl, fein
  4 Eier
  150g Frischkäse
  50ml Schlagsahne; geschlagen
   Basilikumblätter
  0.5 Knoblauchzehe: Saft
  1 geh. TL Meersalz
  1 geh. TL Zitronensaft; evt. mehr



Zubereitung:
Wasser mit Salz und Butter zum Kochen bringen. Das Dinkelmehl
einrühren und so lange kräftig rühren, bis sich ein Kloss gebildet
hat. Den Topf vom Herd nehmen. Nach und nach die Eier unterrühren. Der
Teig muss schwerreissend vom Kochlöffel fallen.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit dem Spritzbeutel kleine
Teighäufchen darauf spritzen. Diese im vorgeheizten Backofen etwa 20
Minuten bei 190GradC backen. (Während der Backzeit den Ofen nicht
öffnen! In der Zwischenzeit Frischkäse und Sahne miteinander
vermengen. Das Basilikum kleinschneiden und dazugeben, dann den
Knoblauchsaft hinzufügen; mit Meersalz und Zitronensaft abschmecken.
Die Frischkäsecreme in die erkalteten Windbeutel füllen, indem man
zunächst einen Deckel abschneidet und diesen nach dem Füllen wieder
aufsetzt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Donauwellen II
Den Teig in 2 Teile teilen und in eine Hälfte 2 El. Kakao geben. Erst den weissen Teig auf die Platte legen, danach ...
Donauwellenkuchen
Alle Zutaten für den Teig gut verrühren. Auf ein gefettetes Backblech streichen und 2 Gläser Kirschen abtropfen ...
Donoughts-Rezept
Die Hefe zerbröckeln und mit 1 Tl. Zucker und 2 El. lauwarmer Milch verrühren, 10 Minuten gehen lassen. Das Meh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe