Drei-Käse-Toast

  4lg Scheiben Roggenbrot
  1 Ei
  3tb (-4) Heller Portwein
  60g Parmesan; frisch gerieben
  60g Gruyere
  60g Cantal
   Weisser Pfeffer
   Cayennepfeffer
  0.5bn Schnittlauch
 
ERFASST AM 24.10.00 VON:  Ilka Spiess meine Familie und ich Spezial 10/2000
   Käseküche



Zubereitung:
1. Den Grill vorheizen. Brotscheiben auf beiden Seiten leicht rösten
und in Stücke schneiden. Ei mit Portwein verquirlen, den Käse
darunter mischen und mit Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

2. Den Schnittlauch abbrausen und in feine Röllchen schneiden.
Unter den Käse mischen und diese recht dicke Masse auf die Brote
streichen. Unter dem Grill überbacken, bis sich der Käse etwas
aufplustert und Farbe bekommt. Die Toasts sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Himbeer-Buttermilch-Kaltschale
Himbeeren rebbeln, eventuell kurz waschen, trocken tupfen. 16 schöne Exemplare beiseite legen, den Rest pürieren. Die Fr ...
Himbeercrème Luise'
Himbeeren entstielen und kurz unter fliessendem Wasser waschen (einige schöne Beeren zurückbehalten zum Garnieren), durc ...
Himbeer-Creme von frischen Früchten
Die Himbeeren werden mit dem Pürierstab fein püriert und anschliessend durch ein Haarsieb gestrichen. Schlagsahne wird ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe