Apfel-Kartoffel-Gratin

  500g Kartoffeln
  300g Äpfel
  200g Sahne
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss



Zubereitung:
Die Kartoffeln und die Äpfel schälen und in dünne Scheiben
schneiden, schichtweise in eine gefettete Auflaufform geben. Die Sahne
mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss vermengen und über die Scheiben
giessen. Ca.
45 Minuten bei 180 Grad backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gurken-Spaghetti-Salat
Die Gurke dünn schälen und das Fruchtfleisch mit dem Sparschäler längs in feine Streifen schneiden, bis nur noch der ker ...
Gyoza - Teigtaschen mit
Chinakohlblätter kurz blanchieren, fest ausdrücken und kleinschneiden. Lauch putzen, waschen und wie den Chinakohl klein ...
Gyros In Metaxasauce Mit Käse Überbacken
-- Quelle unbekannt Das aufgetaute Gyros knusprig durchbraten. In eine Auflaufform geben. Nun erhitzt man das Wasser u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe