Apfel-Kartoffel-Gratin

  500g Kartoffeln
  300g Äpfel
  200g Sahne
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss



Zubereitung:
Die Kartoffeln und die Äpfel schälen und in dünne Scheiben
schneiden, schichtweise in eine gefettete Auflaufform geben. Die Sahne
mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss vermengen und über die Scheiben
giessen. Ca.
45 Minuten bei 180 Grad backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hühnerbrust im Speckmantel mit getrüffeltem Pastasotto
Hühnerbrüste: Die Haut der Brüste entfernen und eine Tasche einschneiden. Das Fleisch aufklappen, mit Salz und Pfeffer w ...
Hühnergeschnetzeltes an Madeirasauce mit Tagliatelle
Sultaninen für einige Stunden in Madeira einlegen, Hühnerfleisch kleinwürfelig schneiden. In einer Pfanne Olivenöl erhit ...
Hühner-Nudel-Suppe
1. Hühnerbrühe in einem grossen Topf erhitzen. Hühnerfleischstreifen in einer Pfanne leicht anbraten, nicht bräunen, mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe