Eier-Apfel-Omelet

 
Zutaten:: 4 Eier
  2md Äpfel
   Zimt
   je 1 Prise Salz und Zucker
   Zitronensaft
   Rum, hochprozentig
   Wzerfelzucker
  l zum Braten



Zubereitung:
Vollreife Äpfel gut waschen, mit Schale reiben, sofort einen Spritzer
Zitrone darauf geben und auf ein Sieb legen. Eier mit etwas Milch,
einer Prise Salz und Zucker gut schaumig schlagen und geriebene Äpfel
unterheben, die Masse in eine gut ausgebrannte und mit einem leichten
Ölfilm versehene Pfanne geben und von beiden Seiten goldgelb braten,
danach mit Zucker und Zimt bestreuen und einen mit Rum getränkten
Würfelzucker darauflegen und anzünden.

08.01.99 Steakhaus, Oberwiesenthal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarber-Mascarpone-Torte
Mürbeteig: Alle Zutaten für den Mürbeteig ausser Stärke und Mehl schnell glatt kneten. Darunter Mehl und Stärke arbeiten ...
Rhabarber-Meringü-Kuchen
Den geputzten Rhabarber ungeschält in 3 cm lange Stücke schneiden. Mehl, Speisestärke und Backpulver sieben. Die weiche ...
Rhabarber-Mohn-Kuchen
* Eier mit Zucker, Vanillezucker und Salz dickcremig schlagen. * Öl und Saft zugeben, Mehl und Backpulver rasch unterrüh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe