Apfelkeilchen

  60g Butter oder Margarine
  3 Eier
  30g Zucker
  500g Mehl
  3tb Milch
  40g Mandeln; gehackt
  1 Zitrone; Schale abgerieben
  500g Äpfel, säürlich
   Salz
   Butter zum Begiessen
   Zimt-Zucker zum Bestreuen



Zubereitung:
Fett mit Eiern und Zucker schaumig rühren, nach und nach Mehl und
soviel Milch zugeben, dass ein fester Teig entsteht, Mandeln und
Zitronenschale hineinarbeiten. Äpfel schälen, vom Kerngehäuse
befreien, in feine Würfelchen schneiden und mit dem Teig vermengen.
Teig 15 Minuten ruhren lassen, mit dem Esslöffel Klösse abstechen und
in schwach gesalzenem Wasser garen. Keilchen abtropfen lassen und mit
brauner Butter, Zimt und Zucker zu Tisch geben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Melonensuppe (mit Joghurt)
Die Melonen halbieren und von den Kernen befreien. Mit dem Kugelausstecher aus jeder Sorte Kugeln ausstechen (je 3 pro P ...
Melonensuppe mit Brombeeren
Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herausstreichen. Die Melone halbieren, entkernen, aushöhlen und das Fruchtfl ...
Melonensuppe mit Holunderbluetenmousse
Holunderbluetenmousse: Holunderbluetensirup mit Zitronensaft und Sekt abschmecken. Die Gelatine in kaltem Wasser einweic ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe