Apfel-Kissel (Jablotschnyj kisel)

  1kg Äpfel mit kräftigemGeschmack, z.B. Boskop
  0.5 Tas. Kartoffelstärke Mengeanpassen, u.U. bis zurHälfte mehr
  200g Zucker
  0.5 Zitrone Saft
  1 Zimtstange
   Zucker zum Ausstreuen



Zubereitung:
Die Äpfel würfeln und in wenig Wasser weich kochen. Eine Tasse
(bezogen auf Zubereitung mit 1 kg Äpfeln) des Suds beiseite stellen
und abkühlen lassen. Die Kartoffelstärke darin auflösen.

Die Äpfel durch ein Sieb passieren und mit dem restlichen Kochsaft
vermischen. Die sollte fünf Tassen (bezogen auf Zubereitung mit 1 kg
Äpfeln) Flüssigkeit ergeben (sonst die übrigen Zutaten in den
Mengen anpassen). Mit dem Zucker, den Zitronensaft vermischen, Zimt
zugeben und aufkochen. Die Kartoffelstärke hineingeben und unter
ständigem Rühren wiederholt zum Kochen bringen.

Eine Stein- oder Porzellanform mit Wasser ausspülen, mit etwas
Zucker ausstreuen und den Sirup hineingeben. Kaltstellen.

Bemerkung: beim Backen eines Apfelkuchens die Schalen und Gehäuse
der Äpfeln auskochen und daraus einen Kissel zubereiten.

* Quelle: Irina Carl, Russisch kochen, Edition dia 1993
ISBN 3 86034 112 X
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 21.06.1995

Stichworte: Süssspeise, Kalt, Moosbeere, Info, Russland,
P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heublumen-Minz-Sorbet
* Zucker und Heublumen mit 200 Milliliter Wasser übergiessen und unter Rühren zum Kochen bringen, damit sich der Zucker ...
Hexenpolenta
Nach dem Grundrezept eine Milchpolenta herstellen, jedoch nur eine Prise Salz, dafür 3 El Zucker beifügen. Dem heissen B ...
Hexen-Toast mit Vanille-Eis
Milch, Eier, Zucker und Salz in einer grossen Schüssel mit einem Schneebesen gut verrühren. Die Toastscheiben entrinden, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe