Eier-Nudel-Pfanne

  40g Schleifennudeln; oder Spiralnudeln
   Salz
   weißer Pfeffer
  200g Tomaten; geputzt
  1 Knoblauchzehe
  2 Eier; Gew.-Kl. 3
  20ml Milch
  3 Basilikumstiele frisch oder getrocknet
  5g Butter oder Margarine



Zubereitung:
4.04.97 erfasst von I.Benerts

===============================Quelle=================================

Nudeln in kochendem Salzwasser 10 bis 12 Minuten garen.

Tomaten waschen und würfeln. Knoblauch schälen, hacken. Knoblauch,
Eier, Milch und Wasser verquirlen. mit Salz und Pfeffer würzen.
Basilikum waschen, hacken und unterrühren.

Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Abgetropfte Nudeln und
Tomaten zufügen. Das Ei darübergiessen und bei schwacher Hitze
stocken lassen. mit Pfeffer bestreuen.
:Pro Person ca. : 380 kcal
:Pro Person ca. : 1591 kJoule
:Eiweiss : 17 Gramm
:Fett : 15 Gramm
:Kohlenhydrate : 35 Gramm
:Broteinheiten : 2
:Zubereitungs-Z.: 25 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Klassisches Matjesfilet
Am besten schmecken natürlich die ersten mild gesalzenen Matjes, die alljährlich im Juni gelandet werden. Da kann ma ...
Klaudias asiatischer Taschenbarsch
Zubereitung: Das Reispapier in Wasser einweichen, dann abtrocknen. Den Rotbarsch in drei Stücke schneiden, salzen, pfeff ...
Kleine Bohnenkunde
Nach der Form der Schoten werden die flachen Schnitt- und die runden Brechbohnen unterschieden. Letztere heissen offizie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe