Eiersalat

  1ct Tiefkühl-Erbsen
  12 Eier
  1bn Radieschen
  1 Pf. gekochter Schinken
  1bn Schnittlauch
  1pk Mayonnaise 80%
  150g Magermilchjoghurt
  2tb Senf
  1 Beet Kresse
   Pfeffer,Salz



Zubereitung:
Erbsen nach Vorschrift auftauen. Eier hart kochen. Radieschen in
Scheiben, Schinken in Streifen, Schnittlauch in Röllchen schneiden.
Mayonnaise mit Joghurt, Senf und 2/3 Schnittlauch verrühren.
2/3 der Eischeiben in eine flache Schale schichten. Schinken, Erbsen und
Radieschen darauf verteilen und mit 2/3 der Soße begießen. Die übrigen
Eischeiben, Radieschen und Erbsen darauf verteilen. Mit der restlichen
Soße begießen.
Vor dem Servieren mit Kresse und Schnittlauch bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Choban Salatasi (Türkischer Hirtensalat)
Gemüse in ungefähr gleich grosse Stücke schneiden. Alles in eine Schüssel geben, Zutaten für das Dressing vermengen und ...
Choriatiki (Griechischer Bauernsalat)
Tomaten achteln, Zwiebel in nicht zu feine Scheiben, Gurke in halbierte 1/2 cm dicke Stücke schneiden. Alles in eine Sch ...
Choriatiki (Griechischer Bauernsalat)
Tomaten achteln, Zwiebel in nicht zu feine Scheiben, Gurke in halbierte 1/2 cm dicke Stücke schneiden. Alles in eine Sch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe