Eiersalat mit Erbsen

  300g Feine TK-Erbsen
  1 Dose/n Zuckermais (340 g EW)
  8 Eier
  1bn Frühlingszwiebeln mit Grünanteil, in dünne Scheiben geschnitten
  1tb Kapern
  0.5bn Schnittlauch
 
SAUCE: 250g Halbfette Mayonaise (50%)
  1 Becher Magerjoghurt
  1tb Zitronensaft (evtl. mehr)
  1tb Senf, mittelscharf
   Salz und weisser Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
1. Die Erbsen mit heissem Wasser auftauen (ca. 10 Minuten), dann in
einem Sieb abtropfen lassen. Den Mais abtropfen und dazugeben.

2. Eier 9 Minuten kochen, abschrecken und pellen.

3. Zutaten für die Sauce verrühren und herzhaft abschmecken. Die
Kapern abtropfen lassen und unterrühren.

4. Die Eier mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden. Dann im
Wechsel mit den Erbsen, Mais, Frühlingszwiebeln und der Sauce in eine
Schüssel schichten.

5. Den Salat 5 Minuten durchziehen lassen und mit Schnittlauch
bestreuen.

Dazu passt leicht getoastetes Weissbrot.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Frikadellen von Kartoffeln und Lachs
Die Kartoffeln und den Lachs verkleinern. Die zerlassene Butter, die Kartoffeln, den Lachs und das Ei in einen Schüssel ...
Frischback-Schinkengipfel
Backofen auf 220 oC vorheizen. Schinken im Cutter hacken. Das Ei verquirlen. Rahm, Quark, Schinken und Reibkäse zum Ei ...
Frische Feigen in Bierteig auf Punschsauce
Sauce: Rotwein, Saft, Rum, Kirschwasser und die Gewürze einmal aufkochen lassen. Das Pfeilwurzel- oder Stärkeme ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe