Eiersalat mit Kresse und Speck

  8 Hart gekochte Eier
  75g Kresse; oder Sprossen
  8sl Frühstücksspeck
 
SAUCE: 100g Joghurt nature
  4tb Mayonnaise
  2tb Rahm; +/-
   Salz
   Pfeffer
  1bn Schnittlauch
 
REF:  Annemarie Wildeisen Vermittelt von R.Gagn



Zubereitung:
Die Kresse oder die Sprossen sorgfältig waschen und auf Küchenpapier
abtropfen lassen. Eine grosse Platte damit auslegen.

In einer Bratpfanne den Speck im eigenen Fett knusprig braten. Auf
Küchenpapier abtropfen lassen.

Für die Sauce Joghurt, Mayonnaise und Rahm verrühren und mit Salz
sowie Pfeffer abschmecken.

Die gekochten Eier schälen und in Scheiben oder Schnitze schneiden.
Dekorativ auf dem Salatbett anrichten und mit den Specktranchen
belegen. Den Salat grosszügig mit Sauce beträufeln und den
Schnittlauch mit einer Schere darüber schneiden. Sofort servieren.

Tipp:

Einen Eiersalat sollte man nicht mit Sauce mischen, sondern lediglich
damit beträufeln; er zerfällt sonst zu einem unansehnlichen Brei.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fillo-Blätterteig mit Beeren
1. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Butter schmelzen. Teigblatt mit Butter bepinseln, mit 1 EL Puderzucker besieben. Mit ...
Filloteigtaschen Gefüllt mit Lammhack auf Kichererbsen
Das Einweichwasser der Kichererbsen abgiessen, mit frischem Wasser bedecken und circa eine Stunde weichkochen. Tipp: Die ...
Fine Pasto
Michael Merz: Gorgonzola entstand im alten Rom - Anfang der achtziger Jahre fuhr ich mit dem italienischen Meisterkoch G ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe