Apfelkonfitüre

  1kg fein-säürliche Äpfel
  2tb Essig
   abgeriebene Schale und Saft einer unbeh. Zitrone
  1kg Zucker
  0.5 Flasche Geliermittel



Zubereitung:
Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Die Apfelstücke in Essigwasser
legen. Die Schalen, Kerngehäuse in ca. 1/2 l Wasser weichkochen, durch ein
Sieb passieren. 1/4 l davon mit Zitronensaft, -schale und Zucker aufkochen,
Apfelstückchen dazu geben. Weichkochen, Geliermittel einrühren, sprudelnd
aufkochen.
Heiß in Gläser füllen und verschließen.

:Notizen (*) :
: : Quelle. Zeitschrift Lisa 94



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Graupensuppe
Hammelknochen waschen, mit kaltem Wasser bedecken, zum Kochen bringen, dann abschäumen. Inzwischen Suppengrün putzen, wa ...
Graupensuppe
Das Pökelfleisch mit dem Wasser in einen grossen Topf geben und zum Kochen bringen. Den Schaum abschöpfen und 30 Min ...
Graupensuppe "Mecklenburg"
Hühnerklein waschen, in einen Topf geben, mit der angegebenen Wassermenge auffallen und salzen. Auf mittlerer Gasflamme ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe