Eingebackener Spargel

 
750 g Spargel: 750g Kartoffeln
  2 Eier
   Salz
  75g Mehl
   Muskat
   Mehl zum Ausrollen
  100g gekochter Schinken
   Butterschmalz zum Braten
  1bn Schnittlauch



Zubereitung:
Den Spargel schälen, in 5 cm lange Stücke schneiden und im siedenden
Salzwasser 15-20 Minuten knackig garen. Auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen.
Die gewaschenen Kartoffeln kochen, pellen und durch eine Kartoffelpresse in
eine Schüssel passieren. Eier, Salz, mehl, Muskat zu den Kartoffeln geben und
zu einem Teig verkneten. Den Teig auf einem bemehlten Brett 1 cm dick
ausroollen und in 8 Rechtecke schneiden. Spargel und feingewürfelten Schinken
darauf verteilen. Rechtecke übereinander schlagen und die Ränder festdrücken.
Butterschmalz erhitzen und die Kartoffelrechtecke auf jeder Seite goldgelb
braten. Mit feingehacktem Schnittlauch bestreuen und servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: CMA



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarber-Aprikosen-Konfitüre
-- e&t -- posted by K.-H. Boller -- modified by Bollerix Die Aprikosen würfeln und etwa vier Stunden in einem H ...
Rhabarber-Auflauf
Brötchen kleinschneiden, in warmer Milch einweichen. Rhabarber putzen, waschen, in vier Zentimeter lange Stücke schn ...
Rhabarber-Bananencurry
Den Rhabarber in 1,5 cm lange Stücke schneiden. Dicke Stangen vorher längs halbieren. Die Äpfel vierteln, entke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe