Eingelegter Knoblauch rumänische Art

  500g Knoblauch, jung
  2 Pfefferschoten, grün
  0.25l Weißwein
  0.25l Wasser
  0.25l Weinessig
  1.33333tb Salz
  4tb Zucker
  2 Lorbeerblätter
  1 Thymianzweig
  15 Pfefferkörner, weiß
  125ml Olivenöl
 
In Mmformat Konvertiert:  durch Peter Mess



Zubereitung:
Die Knoblauchzehen schälen und mit den Pfefferschoten in einen Topf
oder ein Glas geben.

Weisswein, Wasser und Weinessig mit den Gewürzen aufkochen lassen.
Heiss über den Knoblauch giessen.

Am nächsten Tag den Topfinhalt ca. 8 Minuten köcheln, heiss in
Gläser füllen und abkühlen lassen.

Eine Schicht Öl als Konservierung darauf giessen, fest mit Folie
verschliessen und 4 Wochen an einem kühlen Ort ziehen lassen.

Der Sud kann auch als Würzessig verwendet werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rindfleisch Rendang (malayisch)
Für den 1. (dicken) Santan = Cocosnuss-Wasser-Mischung 2/3 Cocospulver mit Wasser (1) mischen. Für den 2. (dünnen) S ...
Rindfleisch Tatarenart (asu po tatarski)
Fleisch in Streifen schneiden (1 cm dick, 3 bis 4 cm lang), salzen und pfeffern, im heissen Fett von allen Seiten an ...
Rindfleisch, geschnetzelt
Das Rindfleisch waschen, trocken tupfen und schräg zur Faser in sehr dünne Scheiben schneiden (fast schaben), in heissem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe