Apfelkuchen (Torta Di Mele)

  1kg Geschälte Äpfel, in kleine Stücke geschnitten
  3 Eier
  350g Weisses Mehl
  200g Zucker
  1pk Backpulver
  100g Butter
  200ml Milch
  200ml Weisswein



Zubereitung:
Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Dann die zimmerwarme Butter,
Mehl, Milch, Wein und das Backpulver dazugeben und alles gut
vermischen. Die Apfelstücke darunter heben.

Diesen Teig in eine gefettete Kuchenform geben und für ca. 1 Stunde in
den auf 180Grad C vorgeheizten Backofen geben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kirschkonfitüre ohne Zucker
Die Kirschen waschen, entstielen und über einer Schüssel entsteinen. Die Kirschen in einen grossen, weiten Topf geben. D ...
Kirschkuchen - Clafoutis
Pfannkuchenteig, der mit zusätzlichem Mehl angedickt wurde, ist die Hauptzutat von Clafoutis. Der traditionelle Clafouti ...
Kirschkuchen mit Quark
Haferflocken, Mehl und Trockenhefe verrühren. Milch, Salz, abgeriebene Zitronenschale, Vanillezucker und Butter zugeben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe