Eingeweckte Tomaten

  1kg Tomaten
  1 Schalotte
  2lg Knoblauchzehen
  2tb Olivenöl
  1tb Balsamessig
  1ts gehackte Rosmarinnadeln
  1ts Zucker
   Salz und Pfeffer



Zubereitung:
Tomaten enthäuten und entkernen - Fleisch grob würfeln. Knoblauch und
Schalotten in Würfel schneiden - mit Tomatenfleisch, Rosmarinnadeln,
Öl, Essig, Zucker und Gewürzen 10 Minuten bei mittlerer Hitze
dünsten. Gläser und Deckel in heissem Wasser ausspülen - klar
nachspülen und auf einem sauberen Tuch abtropfen lassen. Gläser mit
Tomaten füllen und verschliessen.
Backofen auf 175 Grad stellen - Backblech mit Wasser füllen 2-3 cm -
Gläser aufs kalte Blech stellen - in die unterste Backleiste schieben.
Die Einkochzeit beginnt, wenn die Tomaten leicht köcheln - dann die
Temperatur auf 150 Grad zurückstellen und 30 Minuten einwecken lassen.

Aus 1 kg Tomaten habe ich 1 Literglas Tomatenfleisch gewonnen.
Vorteilhaft für den kleinen Haushalt sind die kleinen Gläser von der
Firma Leifheit.
Gläser mit Deckel und Schraubring sind ideal und machen das Einwecken
zum Spass. (Rainer Sass)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hagebuttenmarmelade mit Äpfeln
Die Hagebutten waschen, putzen und grob schneiden, die Äpfel grob raffeln. Hagebutten, Äpfel, Wasser, Rotwein und Zucke ...
Hagebuttenmarmelade mit Äpfeln
1 3/16 kg Zucker ===============================Quelle================================= -- O ...
Hagebuttenmarmelade mit Äpfeln
Die Hagebutten waschen, putzen und grob schneiden, die Äpfel grob raffeln. Hagebutten, Äpfel, Wasser, Rotwein u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe