Eisbein in Senfkruste

  4 untere Eisbeine à ca. 400 g
  2 Knoblauchzehen
   Pfeffer
  0.5tb Senfkörner
  2tb grober Senf
  1ts Zucker
  4tb Öl
  1 Zitrone
  250ml Bier oder Brühe
  4 Zwiebeln
  750g Kartoffeln
  4 Tomaten



Zubereitung:
Von den Eisbeinen Schwarten und Fett entfernen. Zerdrückten Knoblauch
mit l Teelöffel Salz, Pfeffer, Senfkörnern, Senf, Zucker, Öl und
Zitronensaft mischen. Eisbeine rundherum damit bestreichen und 30
Minuten stehen lassen. Dann die Eisbeine in einen Bräter geben und das
Bier angiessen. Den geschlossenen Bräter auf dem Traggitter in den
Gasbackofen ein-schieben und braten. Nach 40 Minuten die vorbereiteten
geviertelten Zwiebeln und Kartoffeln sowie die gehäuteten Tomaten zum
Fleisch geben und würzen. 10 Minuten vor Ende der Bratzeit den Deckel
abnehmen. Beigabe: Bauernbrot
:Notizen (*) : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1998
: : Hein Gas - Hamburger Gaswerke GmbH
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
:Zusatz : Bratzeit:
: : ca. 40 Minuten
: : Braten:
: : Stufe 3 (190 °C)
: : Bratzeit:
: : ca. 40 Minuten
: : Braten:
: : Stufe 4 (210 °C)
: : Vorbereitungszeit:
: : ca. 15 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomaten-Chutney
Tomaten überbrühen, abziehen und vierteln. Zwiebeln pellen und würfeln. Apfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und würf ...
Tomatenchutney mit Frischen Kräutern
Alle Zutaten - ausser der Kartoffelstärke, den Kräutern und den Tobasco - in einem flachen Topf mischen und bei mittlere ...
Tomaten-Concassee mit Minze
Tomaten überbrühen, häuten und vierteln. Schalotten und Knoblauch pellen, fein würfeln, im Öl andünsten. Tomaten zugeben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe