Eiskaffee-Torte

 
Baiserböden: 3 Eiweiße (M)
  1ts Zitronensaft
  150g Zucker
  20g Speisestärke
 
Füllung: 7ts (gehäuft) Eiskaffeepulver Instant
  250g Schlagsahne
  2Gl Bourbon-Vanillezucker
  2tb Zucker
  1Gl Sahnesteif
  200g Ricotta
  50g Zartbitter-Schokoraspel
 
Außerdem: 50g weiße Kuvertüre
   Kakaopulver
 
Geräte: 1 Spritzbeutel mit Sterntülle und Lo
  1 Tortenring



Zubereitung:
Elektro-Ofen auf 75 Grad heizen.

Eiweisse mit Zitronensaft steif schlagen. Zucker einrieseln lassen,
dabei auf kleinster Stufe weiterschlagen. Stärke vorsichtig
unterheben.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech 2 Kreise von je 20 cm
Durchmesser zeichnen. 2/3 der Baisermasse in einen Spritzbeutel mit
Lochtülle füllen und die Kreise spiralförmig ausspritzen. Übrige
Baisermasse in einen Spritzbeutel mit Sterntuelle füllen und auf einem
Kreis den Rand mit Tupfen verzieren.

Baiserböden im Ofen bei 75 Grad (Gas: niedrigste Stufe) etwa 2 Stunden
trocknen. Bei ausgeschaltetem, leicht geöffnetem Ofen (am besten über
Nacht) gut durchtrocknen lassen. Papier abziehen.

Weisse Kuvertüre grob hcken, schmelzen. Den Baiserboden ohne Tupfen
und die Unterseite des anderen Bodens vorsichtig mit der Kuvertüre
einstreichen, trocknen lassen.

Eiskaffeepulver mit der Sahne steif schlagen. Vanillezucker, Zucker und
Sahnesteif unterrühren. Rictotta und Schokoraspel mit der Sahne
vermischen.

Um den Baiserboden ohne Tupfen einen Tortemring legen. Die Kaffee-Sahne
einfüllen und den Baiserboden mit Tupfen daraufsetzen. Leicht
andrücken.

Torte über Nacht im Tiefkühlfach einfrieren. Den Tortenring
vorsichtig lösen und die Torte etwa 1-2 Stunden im Kühlschrank
antauen lassen. Mit dem Kakaopulver bestäuben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Haselnussparfait
Den Zucker in einer Pfanne leicht karamelisieren lassen. Gehackte Haselnüsse dazugeben, kurz schwenken und mit heiss ...
Haselnuss-Parfait mit Schokoladesauce
(*) für eine Cakeform von ca. 25 cm, mit wenig Öl bestrichen, mit Klarsichtfolie ausgelegt. Reicht für etwa vier Persone ...
Haselnuss-Pfannkuchen nach Art der
In einem Topf einen halben Liter (je Rezept) Wasser zum Kochen bringen und die Haselnüsse darin eine halbe Stunde lang g ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe