Elisen - Lebkuchen II

  200g Honig
   etwas Mehl
  125g Mandeln (abgezogen)
  125g Haselnüsse
  2 Eier
  1ts Lebkuchengewürz (s.u.)
  75g Orangeat (feingehackt)
  0.5ts Pottasche (Kaliumkarbonat)



Zubereitung:
Den Honig mit etwas Mehl eindicken. Dies kann ein halbes Jahr vor dem
Backen erfolgen. Die Lebkuchen werden dann feiner im Geschmack.
Mandeln und Haselnüsse getrennt mahlen. Die Eier schaumig schlagen.
Die restlichen Zutaten mit den Mandeln, Haselnüssen und der Honig-Mehl-
Mischung verrühren. Häufchen auf die Oblaten setzen und bis kurz vor den
Rand verstreichen. Die Lebkuchen auf ein Backblech legen und im vorge-
heizten Backofen bei 160?C ca. 30 Minuten backen. Anschliessend können die
Lebkuchen mit Schokoladen- oder Zuckerglasur überzogen werden.

Den Teig komplett erst vor dem Backen ansetzen und nicht zu fest zubereiten.
Die Eiweisse getrennt schaumig schlagen und zum Schluss unterheben. Es
empfiehlt sich zusätzlich ein halbes Päckchen Backpulver zu verwenden.
Alle diese Massnahmen bewirken, dass der Teig besser geht und die Lebkuchen
lockerer werden. Auch ein 1/2 Tl. Rum verbessert den Geschmack.

** Gepostet von Michael Bromberg

Erfasser: Michael

Datum: 23.11.1996

Stichworte: Backen, Gebäck, Lebkuchen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerteigbrot mit Haselnuss (im Römertopf)
Am Vortag Sauerteigkultur mit Roggenmehl und Wasser ansetzen. Am nächsten Morgen 2 Esslöffel davon für die nächste K ...
Sauerteigbrot mit Quitten und Nüssen
Sauerteig-Backferment, Roggenmehl und 200 ml/ Wasser zu einem dickflüssigen Teig rühren. Zirka 5 Stunden zugedeckt stehe ...
Sauerteigbrot mit Roggen und Ruchmehl (Weizenmehl)
"alter" Sauerteig mit 100 g Wasser gut vermengen ("neuer" Sauerteig ohne Wasser). Ruchmehl und Roggenmehl in eine Schüss ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe