Elsässer Flammekuchen, mit Egerlinge

 
Teig: 100g Schweineschmalz
  0.125l Wasser
  120g Mehl
  1ts Salz
   Sonnenblummenöl für dieBleche
 
Belag: 200g Schalotten oder Lauch-zwiebelngeschält undin Scheiben geschnitten
  250g Egerlinge geputzt und inScheibchen geschnitten
  1tb Butter
  150g Rahm
  150g Sauerrahm
  2 Eier
  150g Speck mager, geräuchertfein gewürfelt
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  1 Spur Muskatnuss



Zubereitung:
Schmalz mit Wasser aufkochen, abkühlen lassen. Mehl in eine
Schüssel sieben, Salz darüberstreuen, nach und nach das aufgelöste
Fett unterkneten, bis ein fester, glatter Teig entsteht. Zugedeckt 1
Stunde kühl stellen.

Butter in der Pfanne erhitzen, Zwiebel und Egerlinge kurz dünsten.

Rahm, Sauerrahm und Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss
abschmecken.

Speck, Sahne-Eier-Mischung, die abgekühlte Zwiebeln-Egerlinge-
Mischung miteinander vermischen.

Teig sehr dünn ausrollen, zwei eingefettete Kuchenbleche damit
belegen.

Belag darauf verteilen.

Im auf 200 GradC vorgeheizten Ofen 15 bis 20 Minuten backen.

* Quelle: Quelle unbekannt Erfasst von Rene Gagnaux
04.07.93

Erfasser: Rene

Datum: 08.08.1995

Stichworte: Backen, Pikant, Pilz, Schalotte, Speck, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grießflammeri mit Mandeln
75 g Mandeln ohne Fett in einer Pfanne auf 2 1/2 oder Automatik- Kochstelle 8-9 rösten, 2 EL beiseite stellen, Milch daz ...
Grießflammeri mit Mirabellen
Milch, Zucker/Zuckeraustauschstoff, Zitronenschale und Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Rum und Grieß unter Rühren ...
Grießflammeri mit roten Beeren
Die Erdbeeren und Johannisbeeren abbrausen und trocken tupfen. Von den Erdbeeren den Bluetenansatz entfernen. Die Frücht ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe