Apfelkuchen mit Sauerrahm

 
Teig: 1 Ei
  80g Zucker
  80g Butter
  200g Mehl
  1.5ts Weinsteinbackpulver
  1tb Kakao
 
Belag 1: 750g Äpfel
  1 Pk. Vanillepuddingpulver
  0.5l Apfelsaft
 
Belag 2: 200g Sauerrahm
  3 Eigelb
  125g Zucker
  3 Eiweiss



Zubereitung:
Aus den Zutaten einen Teig bereiten, und in einer Springform (26 cm)
verteilen. Dabei einen Rand von ca. 3 cm hochdrücken.

Die Äpfel in kleine Würfel schneiden und auf dem Teig verteilen.
Den Vanillepudding mit Apfelsaft kochen, etwas abkühlen lassen und
über die Äpfel geben.
Bei 180Grad 30 Minuten backen.

Den Sauerrahm mit Eigelb und Zucker verquirlen, die Eiweiss
steifschlagen und unter die Rahmmasse heben. Diese Masse über die
Äpfel geben und weitere 20 - 25 Minuten backen.

** Gepostet von Hartmut Brinkmann
Date: Wed, 02 Nov 1994

Erfasser: Hartmut

Datum: 01.12.1994

Stichworte: Backen, Kuchen, P12



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfifferling-Rauke-Ragout
Pfifferlinge gründlich putzen, kurz waschen und auf Küchenpapier legen. Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne ...
Pfifferlingskuchen
Während der Blätterteig auftaut, putzt man die Pfifferlinge, grosse Pilze schneidet man klein. Die Zwiebel hackt man und ...
Pfifferlingskuchen mit Kardamom
Den Blätterteig antauen lassen. Den Backofen auf 220 °C vorheizen. Die Zwiebeln schälen und zusammen mit dem Rauchfleisc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe