Ente auf Bordelaiser Art (Canard à la bordelaise)

  1.8kg Ente
   Salz
   Pfeffer
 
Für die Füllung:: 100g Weißbrot
  0.25l Milch lauwarm
  1 Entenleber
  1bn Petersilie
  80g Oliven entkernt
  80g Steinpilze
  1 Knoblauchzehe
   Salz
   Pfeffer
 
Außerdem:: 4tb Öl zum Braten oderMargarine
  0.25l heißes Wasser
 
Quelle::  Aus der Rezeptsammlung erfaßt von: I.Benerts13.03.99



Zubereitung:
Ente unter kaltem Wasser abspülen. Abtrocknen. Innen und aussen mit
Salz und Pfeffer einreiben.

Für die Füllung Weissbrot in dünne Scheiben schneiden, in lauwarmer
Milch einweichen und ausdrücken.

In der Zwischenzeit die unter kaltem Wasser abgespülte Entenleber und
die gewaschene Petersilie hacken. Oliven und Steinpilze in Scheiben
schneiden.
Die geschälte Knoblauchzehe mit Salz zerdrücken. Alles zum
eingeweichten Weissbrot geben. Salzen, pfeffern, gut mischen und
abschmecken. Ente füllen.
Zunähen.

Öl oder Margarine im ausreichend grossen Topf erhitzen. Ente darin auf
allen Seiten in 5 Minuten anbraten. Nach und nach das heisse Wasser
zugiessen. Ente etwa 90 Minuten schmoren lassen. Zwischendurch mit dem
Bratfond überschöpfen.

Ente aus dem Topf nehmen. Fäden entfernen. Warm stellen. Bratfond
loskochen, abschmecken und extra reichen.

Beilagen: Steinpilze und Kartoffelkroketten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Delikatessen vom Wegesrand
Wildpflanzen beziehungsweise Unkräuter werden schon Jahrhunderte als Gemüse genutzt. Giersch beispielsweise wurde durch ...
Dem Milchschaum auf der Spur
Vor langer Zeit kochte ich im damals im besten Restaurant Italiens. Im Hinterhof befand sich eine Kaffeerösterei. Trotz ...
Demi-Glace
Kalbsknochen und Kalbsfüsse in kleine Stücke sägen oder hacken. Aus dem Bratbutter und dem Mehl einen Roux herstellen un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe