Entenbrust mit Asiatischem Gemüse

  2 Entenbrustfilets (à 300 g)
   Salz, Pfeffer
  1bn Frühlingszwiebeln
  1 Rote Paprikaschote
  1sm Dose Ananasstücke (180 g EW)
  4tb Sojasauce
  0.125l Gemüsebrühe
  1ts Speisestärke
   Cayennepfeffer
  1tb Sesamsaat
  0.5bn Koriandergrün



Zubereitung:
1. Entenbrust salzen, pfeffern und ohne Fett auf der Hautseite kräftig
anbraten, wenden und 2 Min. weiterbraten. In einer feuerfesten Form im
200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) heissen Ofen 10 Min. weitergaren.

2. Die Frühlingszwiebeln in 3 cm lange Stücke, Paprika in Streifen
schneiden, Ananas abtropfen lassen. Saft mit Sojasauce, Brühe und
Stärke verrühren. Zwiebeln und Paprika im Bratfett 3 Min. braten.
Ananas und Saftgemisch zugeben, 2 Min. kochen, mit Salz, Pfeffer und
Cayennepfeffer würzen.

3. Entenbrust in Scheiben schneiden und dazuservieren. Mit Sesam und
Koriandergrün bestreuen.

: Nährwerte, kcal: 524
: Zubereitungszeit: 25 min



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geflügelschnitzel im Cornflakes-Mantel in Curry-Schaum
Die Schnitzel zwischen zwei Folien leicht plattieren und mit Salz und Pfeffer würzen. In Mehl wenden, aber das überschüs ...
Geflügelspieße mit Frühlingszwiebeln
1. Das Hähnchenbrustfilet durch die mittlere Scheibe des Fleischwolfs drehen. Die Ingwerwurzel schälen und reiben. Das G ...
Geflügelsülze
Die Hähnchenbrustfilets unter fliessendem Wasser abwaschen und trockentupfen. Das Hähnchenfleisch und die Ananas klein s ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe