Apfel-Lachsragout'

  800g Lachsfilet
   Salz
   Pfeffer
  1 Zitronensaft
  2 Äpfel,gewürfelt
  2 Eßl. Schalotten,feingehackt
  1 Eßl. Butter
  200ml Sahne
  1 Schnittlauchbund, geschnitten



Zubereitung:
Lachsfilet in 2 cm grosse Würfel schneiden.
Lachswürfel mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und kurze
Zeit ziehen lassen.

Feingehackte Schalotten in Butter andünsten.
Apfelwürfel hinzufügen und ebenfalls andünsten, mit Salz und
Pfeffer würzen.

Zum Schluss Sahne unterrühren.
Lachswürfel abtropfen lassen, in heisser Butter kurz anbraten und in
die heisse Apfelsauce geben und mit Schnittlauch bestreut servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdnuss-Parfait
Eigelb, Honig und Erdnusscreme in einer Schüssel im warmen Wasserbad mit den Quirlen des Handrührers zu einer zähen Crem ...
Erdnuss-Pizza mit Garnelen und Ricotta
Nüsse in einer Plastiktüte mit dem Nudelholz zerbröseln. mit mehl, Salz, Butter und eiskaltem Wasser rasch verkneten und ...
Erfrischender Melonenshake
200 g Fruchtfleisch von reifen Honigmelonen klein schneiden und mit 1 Liter gekühlter Vollmilch und 4 Kugeln Vanilleeis ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe