Entenragout mit Orangensosse

  2 Entenbrustfilets a 250 g
  6tb Sojasosse nach Beliebenetwas mehr
  1ts Sambal Oelek
  3 Orangen
  1bn Frühlingszwiebeln
  30g Zucker
  350ml Hühnerbrühe
  0.125l Orangensaft
  2tb Speisestärke



Zubereitung:
Die Entenbrustfilets häuten. Die Haut eines Filets würfeln, in der
Pfanne ausbraten. Entenfleisch in dünne Streifen schneiden. In
Sojasosse und Sambal Oelek marinieren. Orangen so schälen, dass die
weisse Haut vollständig abgelöst wird. Filets zwischen den Trennhäuten
herausschneiden.

Frühlingszwiebeln schräg in Ringe schneiden. Entenfleisch im Entenfett
rundherum scharf anbraten, herausnehmen und in der Pfanne den Zucker
karamelisieren lassen. Mit Hühnerbrühe und Orangensaft ablöschen und
rühren, bis sich der Karamel gelöst hat.

Marinade in die Sosse geben, mit Sojasosse und Sambal Oelek
abschmecken. Wenn nötig, Stärke in Wasser anrühren und in die
kochende Sosse rühren. Fleisch, Frühlingszwiebeln und Orangenfilets in
die Sosse geben und nochmals aufkochen.

Pro Portion ca. 368 kcal/1537 kJ

* Quelle: Nach ARD/ZDF 07.12.95 Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 30.01.1996

Stichworte: Geflügel, Dunkel, Ente, Orange, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Steak-Gemüsepfanne
Bambus abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Zucchini und Möhren gründlich putzen, waschen und in dünne Sche ...
Steak-Pie
Blätterteigscheiben antauen lassen. Zwiebeln in Würfel schneiden, Petersilie hacken. Butter oder Margarine erhitzen, Zwi ...
Steaks Barbados
Zerdrücken Sie die Knoblauchzehen und die Pimentbeeren. Mischen Sie beides mit dem Cayennepfeffer, Rum, 1 EL Öl und etwa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe