Spargel-Reis-Suppe

  2 Stengel Zitronengras
  1 Zwiebel
  1 Butter
  100g Brauner Reis
  1.5l Gemüsebouillon
  4 Pouletschenkel
  400g Grüne Spargeln
   Salz
   Pfeffer
 
Nach Einer Kolumne Von:  Anne-Marie Wildeisen Umgew. von Rene Gagnau



Zubereitung:
Die Zitronengrasstengel halbieren und mit einem Messerrücken
quetschen, damit die Aromastoffe austreten können.

Die Zwiebel schälen und fein hacken. In einer mittleren Pfanne in der
warmen Butter hellgelb dünsten. Den Reis und das Zitronengras
dazugeben und kurz mitdünsten. Mit der Bouillon ablöschen, dann die
Pouletschenkel beifügen und alles zugedeckt auf kleinem Feuer etwa
20 Minuten leise kochen lassen.

Inzwischen die Spargelenden um etwa 1/3 kürzen und die Stangen im
hinteren Teil leicht schälen. Schräg in etwa 3 cm lange Stücke
schneiden.

Nach 20 Minuten Kochzeit die Spargeln in die Suppe geben und alles
weiterhin zugedeckt auf kleinem Feuer 15 bis 20 Minuten kochen
lassen, bis die Spargeln weich sind.

Das Zitronengras entfernen. Die Pouletschenkel aus der Bouillon
nehmen, die Haut ablösen, das Fleisch vom Knochen lösen und in
mundgerechte Stücke schneiden. Wieder in die Suppe geben und diese
mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Heiß servieren.





:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Rene Gagnaux



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllter Käse
(* Als Vorspeise, aber auch als Zwischengang vor dem Dessert. Korinthen eine Stunde in Marc marinieren. Frischk ...
Gefüllter Klebreis - Kao Neow Sod Sai
Den Klebreis etwa 8 bis 10 Stunden in lauwarmem Wasser einweichen, dann abgiessen und etwa 20 Minuten im Dämpftopf g ...
Gefüllter Knurrhahn Mit Fenchel-Tarte
Das Schweinenetz unter fliessendem Wasser vorsichtig reinigen. Schwarze Oliven, Kapern, Sardellen, Olivenöl, geriebenes ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe