Apfelmenü , Gefüllte Entenbrust mit Zwiebelgemüse

  2 groß. Entenbrustfilets
  1 klein. Porreestange
  250g Knollensellerie
  1 klein. Möhre
   Salz
   Pfeffer , schwarz a.d.M.
  2tb Öl
  500g Rote Zwiebeln
  2tb Butter
  1tb Vollrohrzucker
  2tb Balsamessig
  2md Äpfel , säürlich
   Salbeiblätter



Zubereitung:
Je eine Tasche in die Filets schneiden. Porree, Sellerie, Möhre
putzen, abbrausen, sehr fein würfeln. Mit Salz, Pfeffer würzen. In
die Filets geben. Mit Küchengarn binden. Ofen auf 200 Grad
vorheizen. Filets im Öl rundum kräftig anbraten. Bei schwacher
Hitze ca. 10 Min. schmoren. In eine Auflaufform legen, Haut nach
oben, und im Ofen weitere 20 Min. knusprig braten. Zwiebeln schälen,
in Spalten schneiden. In Butter glasig dünsten. Zucker darüber
streuen, karamelisieren lassen. Essig angießen. Äpfel abbrausen,
halbieren, entkernen, in Spalten schneiden. Unterheben, 5 Min.
erhitzen. Würzen und Salbeiblätter zugeben. Fleisch in Scheiben
schneiden, mit Apfel-Zwiebel-Gemüse anrichten.

Zubereitungszeit: ca.70 Min.
Pro Portion: ca. 720 kcal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rote Currypaste
Diese thailändische Paste ist unter dem Namen Krung Gäng Ped bekannt. Sie wird hauptsächlich benutzt um in roten Thai- C ...
Rote Currypaste
Galgantwurzel und Garnelenpaste Die lange, gerade und dünne Galgantwurzel hat einen kräftigen, leicht pfeffrigen Geschm ...
Rote Fischsuppe
In dem Öl wird nacheinander angeschmort: rote, grüne und gelbe Paprikaschote in feinen Streifen. Weisse, rote Gemüsezwie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe