Damaszener Messer

Adamapfel

  4 Äpfel
  0.5 Zitrone
  0.5l Wasser
  0.25l Weisswein
  2tb Zucker
  4ts Erdbeerkonfitüre
  50g Mandelstifte
  4cl Calvados
  0.125l Sahne
  0.5 Spur Vanillinzucker
  4 Torteletts
  2tb Zucker
  2tb Erdbeeren
   Zucker



Zubereitung:
Adamsäpfel schmecken fabelhaft. Kinder essen sie gern, weil sie so
lustig aussehen.

Äpfel schälen. Kerngehäuse ausstechen. Mit Zitrone beträufeln. Wasser
mit Wein aufkochen. Zucker reingeben. Dann die Äpfel darin 10 Minuten
dünsten. Rausnehmen. Abtropfen und abkühlen lassen. Mit
Erdbeerkonfitüre füllen. Mit Mandelstiften spicken. Mit Calvados
übergiessen Sahne mit Vanillinzucker steif schlagen. Auf die Torteletts
spritzen. Darauf die Äpfel setzen. Dann kommen geputzte, geviertelte,
gezuckerte Erdbeeren obendrauf. Und Sahnetuffs

Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
* Menü 1/11
** Gepostet von Gerd Graf
Date: Wed, 18 Jan 1995

Erfasser: Gerd

Datum: 13.03.1995

Stichworte: Dessert, Obst, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Parozzo
5 Eier trennen, die 5 Eigelbe mit 100 gr Zucker in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. Währenddessen in einem Töp ...
Parstörffer-Äpffel-Latwerg
Man nehme sechs Äpffel/ schähle und siede sie im Röhren-Wasser/ doch nicht gar zu weich; schneide dann dinne Stückle ...
Passcha
Die Eigelb mit zwei Esslöffeln Sahne verquirlen. Die übrige Sahne mit Zucker aufkochen. Vom Herd nehmen und das verquirl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe