Apfelmuskuchen

 
Für Den Teig: 400g Mehl
  200g Zucker
  100g Butter
  2 Eier
  0.5ts Salz
  0.5ts Nelken
  1ts Backpulver
  0.5ts Muskat
  1ts Zimt
  1 Prise Schnaps
 
ausserdem: 1lg Tasse Apfelmus
  150g Rosinen
  100g Walnüsse gehackt



Zubereitung:
Alle Teigzutaten gut miteinander verrühren und einige Minuten kneten.
Dann Apfelmus, Rosinen und Walnüsse daruntermengen. Den Teig in eine
ausgebutterte Form geben und bei mittlerer Hitze ca. 1 Std. backen.

* Quelle: -Nach Südwest-Text/24.10.95 Kathrin Rüegg und Wern
O. Feisst. "Kochen wie im Hotzenwald II"
Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 10.12.1995

Stichworte: Backen, Kuchen, Apfel, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Viandener Nusskuchen
Die Eier trennen, das Eigelb mit dem Zucker und dem Öl sehr schaumig rühren. Den Joghurt dazugeben und gut mischen. Das ...
Viererlei Minipizzen
1. Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde hineindrücken. Die Hefe in 3 EL lauwarmem Wasser mit einer Prise Zuck ...
Vierkornkekse
Mehle miteinander mischen und auf Arbeitsfläche geben. In der Mitte eine Vertiefung drücken, zerstückelte Butter, Sa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe