Exklusive Vinaigrette

 
FÜR 8-10 PORTIONEN: 75ml Roter Portwein
  75ml Madeira
  2tb Noilly Prat (Vermouth)
  1tb Dijonsenf
   Salz
  1tb Zucker
   Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  125ml Gute Geflügelbrühe
  4tb Aceto-Balsamico
  2tb Himbeeressig
  125ml Olivenöl
  100ml Rapsöl, kalt gepresst
  3tb Walnussöl
  1 Zwiebel (75 g)
  1 Knoblauchzehe
  1lg Hand voll gemischte Kräuter (z. B. Kerbel, Estragon, Petersilie, Dill und Basilikum)



Zubereitung:
1. Portwein und Madeira auf 50 ml Flüssigkeit einkochen. Dann in einer
Schüssel mit Noilly Prat, Senf, Salz, Zucker, Pfeffer,
Geflügelbrühe, Balsamico, Himbeeressig und den Ölen verrühren.

2. Die Zwiebel würfeln, 2 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren,
durch ein Sieb abgiessen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
Den Knoblauch pellen und durch die Presse drücken.
Die Kräuter grob schneiden. Alles unter die Vinaigrette mischen und
darin über Nacht durchziehen lassen.

3. Die Vinaigrette durch ein feines Sieb giessen, in eine Flasche
abfüllen und gut verschliessen. Die Salatsauce vor dem Verwenden gut
durchschütteln. Die Vinaigrette hält sich verschlossen im
Kühlschrank etwa 1 Woche; vor der Verwendung Zimmertemperatur annehmen
lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Überbackener Schweinebraten
1. Das Fleisch waschen, trockentupfen und würzen. 2. Die Zwiebeln und die Paprikaschote in Streifen schneiden. 3. Das Ge ...
Überbackener Schweinsbraten mit Rinderzunge
Ausgekühlten Schweinsbraten in Scheiben schneiden und diese in eine Pfanne schichten. Für die Bechamelsauce Butter aufsc ...
Überbackener Spargel
Den Spargel schälen und mit Salz, Zucker (wenig!) und etwas Butter in Wasser geben und gar kochen. Den Spargel abtro ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe