Exotisches Hackfleischgericht in Zitronensosse

  1lg Zwiebel
  25g Butter
  750g Rinderhackfleisch
  2tb Semmelbrösel
  1.5tb Aprikosenmarmelade
  50ml Zitronensaft
  2ts Curry
  0.5ts Salz
  0.5ts Pfeffer
  2 Eier
  200ml Milch



Zubereitung:
Gefäss:

Flache Form aus Glas, Keramik oder Porzellan (für 1,5-2 Liter
Inhalt), auf die Glaspfanne stellen (Einschubhöhe 1).

Zwiebel und Butter in der Form mit Mikrowelle solo - 600 Watt - 3
Minuten andünsten. Hackfleisch, Semmelbrösel, Marmelade, Zitronensaft
und Gewürze dazugeben, alles gut vermischen und weitergaren. Hierzu
Mikrowelle (600 Watt) für 8 Minuten einstellen. In der Zwischenzeit
Eier und Milch verquirlen, über die vorgegarte Hackfleischmasse
giessen und erneut 6 Minuten mit 600 Watt garen.

Zu diesem Gericht passt am besten ein Curryreis und ein frischer,
grüner Salat.

* Quelle: Siemens Microwellenkochbuch
für die Microwelle plus.
** Gepostet von: Iris Cierpinsky

Erfasser: Iris

Datum: 07.12.1995

Stichworte: Fleisch, Rind, Hack, Mikrowelle, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Piroschki, Teigtäschchen mit Kohl-Hack-Füllung
1. Das Mehl mit 1/2 TL Salz in eine grosse Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe in der lauwarmen Milch ...
Piselli al Prosciutto - GESCHMORTE GRÜNE ERBSEN MIT P ...
In einem schweren, 1 bis 2 l fassenden Kochtopf bei mässiger Hitze die 2 EL Butter zergehen lassen und die feingehackten ...
Piselli alla romana (Erbsen auf römische Art)
Speck und Zwiebeln verstärken den Eigengeschmack der Erbsen. Öl erhitzen und Zwiebeln goldbraun braten. Speck d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe