Falafel-Bällchen

  1md Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  100g Bohnenschrot
  40g Kicherbsenschrot
  1tb Korianderkraut, fein gehackt
  40g Lauch, fein geschnitten
  1ts Falafelgewürz



Zubereitung:
Die Zwiebel schälen und feinhacken. Die Knoolauchzehe pressen und mit
dem Kichererbsen- und Bohnenschrot vermengen, Korianderkraut
(ersatzweise Petersilie) und Lauch dazugeben. Mit Wasser verrühren,
bis die Mischung locker und geschmeidig ist. Mit dem Falafelgewürz
abschmecken. Walnussgrosse Bällchen abstechen und in Öl knusprig
braun fritieren.
:Notizen (*) : Bohnen- und Kichererbsenschrot bekommt man im
: : Asialaden



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Avocadopüree
Die Avocados längs halbieren, jeweils die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel von den Schalen lösen und ...
Avocadoquark mit Wildkräutern
Die Avocados in eine Schüssel geben. Den Quark, Zitronenschale und -saft hinzufügen. Alles mit dem Rührbesen des Han ...
Avocado-Räucherlachs-Crostini
1. Für die Garnitur Zitronenschale in feinen Streifen abheben und in heissem Wasser kurz überkochen. Abseihen, kalt absc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe