Falafel-Bällchen

  1md Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  100g Bohnenschrot
  40g Kicherbsenschrot
  1tb Korianderkraut, fein gehackt
  40g Lauch, fein geschnitten
  1ts Falafelgewürz



Zubereitung:
Die Zwiebel schälen und feinhacken. Die Knoolauchzehe pressen und mit
dem Kichererbsen- und Bohnenschrot vermengen, Korianderkraut
(ersatzweise Petersilie) und Lauch dazugeben. Mit Wasser verrühren,
bis die Mischung locker und geschmeidig ist. Mit dem Falafelgewürz
abschmecken. Walnussgrosse Bällchen abstechen und in Öl knusprig
braun fritieren.
:Notizen (*) : Bohnen- und Kichererbsenschrot bekommt man im
: : Asialaden



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Poulet Gärtner Art
Unkompliziert - aber wohlschmeckend: In Stücke geschnittenes Poulet wird zusammen mit Sommergemüse wie Peperoni, Tom ...
Poulet Rustico
:Pro Person ca. : 541 kcal :Pro Person ca. : 2272 kJoule Das Poulet innen und aussen mit Salz und Pfeffer einreiben ...
Pouletbrust mit Himbeersauce und Apfelreis
Pouletbrüstchen kurz abspülen, mit Haushaltpapier trockentupfen auf einer Platte bis zum Gebrauch kühlstellen. 2 cl Port ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe