Falscher Blätterteig

  250g Mehl
  3 gestrichene Tl. Backpulver
  250g Quark
  250g Butter



Zubereitung:
Auch der falsche Blätterteig ist schneller zubereitet als der
klassische. Er enthält weniger Fett, dafür aber Quark.

Arbeitsablauf:

* Das Mehl mit dem Backpulver auf ein Backbrett sieben und in die
Mitte eine Mulde drücken.

* Den Quark und die in Stücke geschnittene Butter in die Mulde
geben. Quark und Butter mit wenig Mehl zudecken und mit kühlen Händen
von innen nach aussen alles glatt zu einem Teig verarbeiten.

* Den Teig auf einer schwach bemehlten Arbeitsfläche zu einem
Rechteck von 30 x 60 cm ausrollen, zweimal in doppelten Touren
zusammenschlagen und dannach locker über Nacht im Kühlschrank ruhen
lassen.

* Den Teig am nächsten Tag auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche
zu einer Platte von 30 x 60 cm ausrollen und beliebiges Gebäck daraus
formen. Beim Verarbeiten des falschen Blätterteiges ebenfalls die
Grundregeln beachten, die für den klassischen Blätterteig gelten.

* Aus: GU Backvergnügen wie noch nie.
(ISBN-3-7742-5200-9)
** From: Sascha_Kohlmann@p15.f200.n241.z2.fido.sub.org
Date: Sat, 25 Jun 1994

Erfasser: Sascha

Datum: 16.08.1994

Stichworte: Blätterteig, Gebäck



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Malakoff-Torte
1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschoten längs halbieren und das Mark herauskratzen. Milch mit 70 g Zucke ...
Malakoff-Torte
Vorbemerkung: Für eine viereckige Form: 1 quadratische Tortenform mit ca. 18 cm Seitenlänge und 5 cm Höhe. Auf Backpapie ...
Malakofftorte Ii
Buttercreme: Aus der Milch, dem Puddingpulver und dem Zucker einen Pudding kochen und unter Rühren erkalten lassen. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe