Fasnachts-Chösseli (Toggenburg)

  3 Eier
  2dl Rahm
  1 Msp. Salz
  1tb Zucker
   Mehl; bis der Teig dick genug ist
  150g Butterflöckli
   Zimt
   Zucker
 
REF:  Luzia Tanner, Bächli Gütesiegel Toggenburg
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Aus Eiern, Rahm, Salz, Zucker und Mehl einen Teig zubereiten und zu
einem Viereck ausbreiten. Butter in Flöckli darauf verstreuen und wie
folgt zusammenschlagen: von oben zur Mitte, von unten zur Mitte;
auswallen. Von links zur Mitte, von rechts zur Mitte; auswallen. An der
Kühle ruhen lassen. Dieses Vorgehen 2-3 Mal wiederholen, den Teig
dazwischen immer wieder an der Kühle ruhen lassen.

Zu Rhomben ausrädeln und frittieren. In Zimt und Zucker wälzen.

Bemerkungen/Tipps:

Noch warm mit Vanillesauce servieren oder mit Früchte-Kompott.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rote Linsen Curry
Rote Linsen sind mild im Aroma. Sie haben eine kurze Garzeit und werden beim Kochen gelblich. Frischen Koriander kann ma ...
Rote Linsen mit Fünfgewürzen - Massor Dal
Rote Linsen waschen, in 1 l Wasser mit Salz und Kurkuma halb gar kochen, grüne Peperoni zugeben und weiter kochen bis al ...
Rote Linsen mit Gewürzen (Bengali Masar Dal)
Linsen verlesen, waschen und zusammen mit den grünen Chilischoten, Kurkuka und dem Wasser nach dem Grundrezept kochen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe