Feine Erbsencremesuppe mit Krabben

  125g Getrocknete Erbsen ungeschält
  500ml Wasser
  2 Liebstöckelblätter
  1dl Gemüsebrühe; +/-
  0.5 geh. TL Getrockneter Majoran
  1tb Kerbel; oder Petersilie
  100ml Milch
  50g Sahne
  100g Krabbenfleisch
   Muskatnuss
   Pfeffer
 
ZUM GARNIEREN:  Kerbel; oder Petersilie
 
REF:  frei nach einer Vorlage Kraut und Rüben 01/95
   modif. von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Erbsen über Nacht in dem Wasser einweichen. Dann mit dem
Liebstöckel gut weich kochen (1 bis 1 1/2 Stunden).

Die Erbsen pürieren. Die Gemüsebrühe, den Majoran, den Kerbel oder
die Petersilie, die Milch und die Sahne dazugeben. Die Suppe unter
Rühren erwärmen, Krabbenfleisch dazugeben und fünf Minuten köcheln
lassen.

Mit Muskat und Pfeffer abschmecken. Die Suppe auf vorgewärmte Teller
verteilen. Mit dem Kerbel garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weisse Mokkacreme brulée
Die Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren, die Sahne mit den ganzen Espresso-Bohnen einmal aufkochen, die heisse Sahne r ...
Weisse Mousse au chocolat mit Waldmeistercreme
Zuerst bereiten Sie die Mousse zu, weil die Zeit zum fest werden braucht. Weichen Sie das Blatt Gelatine in viel kaltem ...
Weisse Tomatencremesuppe mit Pfannkuchen- Räucherlac ...
Die gewaschenen und gevierteilten Tomaten mit dem Geflügelfond, Olivenöl, Salz und Pfeffer in einen Mixer geben und fein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe